Anwendungsbereiche

 

  • Nackenschmerzen, Rückenschmerzen und Verspannungen
  • Migräne
  • Tinnitus
  • Wechseljahrbeschwerden 
  • Behandlug des Beckenbodens, z.B. nach einer Geburt, nach einer Prostataoperation, sonstigen Problemen mit den Organen des Beckens etc.
  • Verdauungsprobleme
  • Erschöpfungszustände
  • Stress und Nervosität
  • Begleitung in Lebenskrisen
  • Trauerbegleitung
  • Ganzheitliche Unterstützung der Gesundheit/ Gesundheitsvorsorge und Regeneration 
  • Begleitung vor und nach Operationen
  • Narbenentstörung
  • Unterstützung des Heilungsprozesses nach einem Unfall.
  • Prüfungsvorbereitung